Kontakt


Die Rosa-Luxemburg-Clubs knüpfen an die Tradition linker Clubs an; sie sind partei-unabhängig, mit einer demokratisch-sozialistischen Grundorientierung. Die Clubs organisieren lokal politische Bildung und Diskussion und fördern damit Kommunikation und Kultur. Zielgruppen der Clubs sind sich als „Linke“ verstehende Menschen in der jeweiligen Region, unabhängig von ihrer parteipolitischen Orientierung.

Mit unseren Veranstaltungen möchten wir dazu beitragen, sowohl die aktuellen gesellschaftspolitischen Ereignisse, ihre historischen Voraussetzungen und zukünftigen Folgen besser verstehen zu können als auch zu kritischem Denken und emanzipatorische Handeln anzuregen. Wir wollen Mut machen dafür, sich in Duisburg und Umgebung selbstbewusst politisch einzumischen. Wir wollen ein lokales Forum für die Entwicklung linker Alternativen bilden, Meinungsstreit fördern und zur Entwicklung einer humanen und solidarischen Gesellschaft beitragen.